SPE-Konferenz  „Mit Mut. Für Europa.“

Internationale Konferenz in der Station Berlin

 

Nach über sechs Monaten Planung, abwägen von den Veranstaltungsmöglichkeiten in der Corona-Zeit, vielen Entwürfen, Zeichnungen, einem umfangreichen Hygienekonzept und vielen Videoschalten zwischen Berlin und Brüssel fand am 25. und 26. Juni die internationale SPE Konferenz „Mit Mut. Für Europa.“ in der Berliner Station statt.

 

Der Freitag stand ganz im Zeichen von internen hybriden Meetings, digitalen Workshops und Gesprächen. Ca. 30 Parteivorsitzende und führende Regierungschefs trafen sich am Freitagabend, um gemeinsam über die Zukunft Europas zu sprechen. Unter anderem anwesend waren SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz, SPD-Parteivorsitzender Norbert-Walter Borjans, spanischer Premierminister Pedro Sanchez und maltesischer Premierminister Robert Abela.

 

Am Samstag wurden die Gespräche dann für die Öffentlichkeit eröffnet. Mit 16 Streams in insgesamt acht Sprachen diskutierten drei Panels und drei 1:1 Gespräche in der zwei stündigen Konferenz über die Zukunft Europas. Die moderne Bühne, nur bestehend aus einer 17 Meter langen LED Fläche ohne Rückwand, sondern mit Blick bis zur Betonwand der Station, gab dem Programm passend zum Inhalt einen modernen touch. Höhepunkt und Abschluss der Veranstaltung war eine Rede von dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz.

Es war ein spannendes Projekt und eine tolle Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen von der SPE!

SPE Kongress "Mit Mut. Für Europa."
Icon ASK.Berlin Event
LEISTUNGEN ASK.BERLIN

EVENT

  • Projekt Organisation
    und Leitung

  • Technische Planung
    und Leitung 

  • Set Design Bühne

SPE Logo